powered by cineweb

Alfred Hitchcock hat mit seinen über 50 Spielfilmen nachfolgende Generationen von Filmregisseuren nicht nur stilistisch geprägt, er erfand auch einen neuen Typus der weiblichen Hauptfigur, der seinerseits Schule machte: junge, starke Frauen mit unterkühltem Sex-Appeal, gefangen im Netz nervenaufreibender, meist männlicher Machenschaften. Von der Kostümbildnerin Edith Head modisch elegant eingekleidet, zeitlos schön und modern, sind sie zu Stil-Ikonen des Suspense geworden. Und fast alle sind Blondinen, einschließlich der brünetten Karin Dor, die er - typisch Hitchcock, der um keine Antwort verlegen war - als "blonde inside" bezeichnete. Grace Kelly, Tippi Hedren, Kim Novak, Ingrid Bergman, um nur die berühmtesten zu nennen, sind unvergesslicher Bestandteil der Filmgeschichte, und ihre Rollen etwa in "Das Fenster zum Hof", "Die Vögel", "Vertigo" oder "Notorious" fesseln die Zuschauer bis heute. Autor und Filmspezialist Thilo Wydra geht in diesem Buch dem geheimnisvollen Charisma dieser von Hitchcock favorisierten Frauengestalten nach und gibt dabei Einblicke in die Entstehung zahlreicher Kinoklassiker. Publicity Shots und Stills aus den Filmen der zwölf spektakulärsten "Hitchcock-Blondinen" - ein Begriff, der unter Kennern schon zum geflügelten Wort wurde - liefern den unwiderstehlichen Beweis für dieses zwischen platin- und kastanienblond changierende Phänomen.

 

 

 

Sonnenstrasse 4
94072 Bad Füssing

Tel: 08531 29284
ausgezeichnet vom Staatsministerium für Kultur und Medien für ein hervorragendes Jahresfilmprogramm.
Vom FFF Bayern ausgezeichnet für ein herausragendes Jahresfilmprogramm

Kurhausstrasse 2
94072 Bad Füssing

Tel: 0 85 31/2 14 41

Partner von CINEWEB