powered by cineweb

 

Nur am 26.07.2020: TUTTI I SANTI GIORNI – TAGEIN TAGAUS italienische Originalfassung mit dt. Untertitel

 

Regie: Paolo Virzì mit Luca Marinelli, Micol Azzurro und Claudio Pallitto, 102 Minuten, ab 12 Jahren, ital. Original mit dt. Untert.

Paolo Virzi´s („Das Leuchten der Erinnerung“, „Die süße Gier“) neuer Film erzählt mit leichter Hand nicht nur vom Kinderwunsch, sondern auch von den ganz normalen Problemen des Alltags und einer großen Liebe. Und er hat zwei sympathische junge Hauptdarsteller, die mühelos die Herzen der Zuschauer gewinnen.

Ab 20. August: IL TRADITORE – ALS KRONZEUGE GEGEN DIE COSA NOSTRA dt. synchronisierte Fassung

Im Sonderprogramm zeigen wir Euch diesen Cannes-Beitrag zwischen dem 20. und 26. August.

Regie: Marco Bellocchio mit Pierfrancesco Favino, Maria Fernanda Candido und Fabrizio Ferracane, 153 Minuten, ab 12 Jahren, wir empfehlen ab 16 Jahren

Der Film erzählt nach wahren Begebenheiten vom ersten Mafa-Informanten der 1980er: Tommaso Buscetta, der vor Gericht das Schweigegelübde bricht.
Der Film lief im Jahr 2019 im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes.

 

Nur am 30.08.2020: NOME DI DONNA – EINE FRAU NAMENS...
dt. synchronisierte Fassung

Regie: Marco Tullio Giordana mit Cristiana Capotondi, Valerio Binasco und Stefano Scandaletti, 98 Minuten, ab 12 Jahren

Nina ist alleinerziehende Mutter und kämpft in Italien ums Überleben. Als sie ein Jobangebot in einer Seniorenresidenz bekommt, zieht sie aufs Land. Zunächst scheint alles perfekt. Doch dann bekommt sie Schwierigkeiten mit dem Klinikleiter als sie seinen Avancen nicht nachgibt...

 

Nur am 27.09.2020: PORTAMI A CASA - DRIVE ME HOME
italienische Originalfassung mit dt. Untertitel

Regie: Simone Catania mit Vinicio Marchioni, Marco D'Amore und Jennifer Ulrich, 94 Minuten, ab 12 Jahren

Antonio (Vinicio Marchioni) und Agostino (Marco D'Amore) sind Kindheitsfreunde, die sich seit Jahren nicht mehr gesehen haben. Da beschließt Antonio, der mittlerweile in den 30ern ist, seinen Freund zu besuchen. Das Haus, in dem er aufgewachsen ist, soll nämlich verkauft werden. Gemeinsam fahren sie in mit Agostinos LKW durch Europa. Doch beide haben sich seit damals sehr verändert.

 

Nur am 25.10.2020: EUFORIA
italienische Originalfassung mit dt. Untertitel

Regie: Valeria Golino mit Riccardo Scamarcio, Valerio Mastandrea, Isabella Ferrari, Valentina Cervi, Jasmine Trinca, 110 Minuten, ab 12 Jahren

Matteo ist ein erfolgreicher Unternehmer, der das Römer Party-Leben liebt. Ganz anders ist sein älterer Bruder Ettore, der noch immer in ihrem kleinen Heimatdorf lebt. Stets von latenten Versagensängsten begleitet, kommt er als Schullehrer über die Runden. Als Ettore von einer ernsten Krankheitsdiagnose getroffen wird, beschliesst Matteo, seinen Bruder für die Dauer der Therapie zu sich nach Rom zu holen...

 

Nur am 29.11.2020: UNA QUESTIONE PRIVATA - EINE PRIVATE ANGELEGENHEIT– italienische Originalfassung mit dt. Untertitel

Regie: Paolo und Vittorio Taviani, mit Luca Marinelli, Lorenzo Richelmy, Valentina Bellé, Länge: 85 Min, ab 12 Jahren

Italien im Widerstand: Mit dem Spielfilm-Dokument «Una questione privata» haben die Brüder Taviani den Partisanen des Faschismus ein Denkmal gesetzt und den Menschen im heutigen Italien einen Denkanstoss gegeben.

 

Nur am 27.12.2020: LA LOLCE VITA - DAS SÜSSE LEBEN
dt. synchronisierte Fassung

Regie: Federico Fellini mit Marcello Mastroianni, Anita Ekberg und Anouk Aimée, 174 Minuten, ab 12 Jahren

Fellinis seinerzeit von manchen als ‘skandalös’ und ‘pikant’ empfun-dener Film nimmt mit seiner Episodenfolge in der Figur des Klatsch-reporters Marcello (Marcello Mastroianni), das sinnentleerte Leben und Treiben der römischen High-Society Ende der fünfziger Jahre aufs Korn.



 

 

Sonnenstrasse 4
94072 Bad Füssing

Tel: 08531 29284
ausgezeichnet vom Staatsministerium für Kultur und Medien für ein hervorragendes Jahresfilmprogramm.
Vom FFF Bayern ausgezeichnet für ein herausragendes Jahresfilmprogramm

Kurhausstrasse 2
94072 Bad Füssing

Tel: 0 85 31/2 14 41

Partner von CINEWEB