22. BAD FÜSSINGER KULTURFESTIVAL

MYTHOS: GRETA GARBO

KAMELIENDAME

Alexandre Dumas schrieb das Buch, Giuseppe Verdi komponierte seine erfolgreichste Oper („LA TRAVIATA“) danach und Meisterregisseur George Cukor inszenierte die Liebesgeschichte über eine Pariser Kurtisane, die sich unglücklich in ihren jungen Verehrer verliebt mit einer großartigen Greta Garbo.

Ihre mystische Unnahbarkeit, ihre alabasterne Schönheit und ihre sensible Schauspielkunst bringen den Film, sowie ihren Verehrer Robert Taylor, zum Leuchten. Die Garbo erhielt für ihre „Leinwanddarstellung in höchster Vollendung“ (The MGM Story) eine Oscar-Nominierung, sowie den Preis der New Yorker Filmkritiker.

MITTWOCH, 22.09.2021 UM 19.30 UHR IN DER FILMAGLERIE BAD FÜSSING

KÖNIGIN CHRISTINE

Schweden im 17. Jahrhundert: Königin Christine ist nicht bereit, wie ihre Vorgängerinnen einer Vernunftehe zuzustimmen. Angewidert durch den 30jährigen Krieg und den Machenschaften am Hof widerstrebt ihr einer politischen Ehe. Sie will ihrem Land die Kunst und Kultur  Europas nahe bringen und fördert die Beziehungen zu den anderen Königshäusern.

In der New York Times  schrieb Mordaunt Hall  am 27. Dezember 1933: „  "Königin Christine", ist ein intelligenter Mix aus Geschichte und Fiktion, in dem der nordische Star, so schön wie immer, eine Darstellung liefert, die nichts als den allerhöchsten Respekt verdient. Jeder Zoll eine Königin.“

MITTWOCH, 29.09.2021 UM 19.30 UHR IN DER FILMGALERIE BAD FÜSSING

ANNA KARENINA

Die pflichtbewusste Ehefrau und liebevolle Mutter Anna Karenina ist zufrieden, aber nicht wirklich glücklich. Leidenschaft hat sie nie erlebt. Doch das ändert sich, als sie den ungestümen Grafen Vronsky kennen lernt. Für ihn gibt sie alles auf – ihre Ehe, ihre Familie, die gesellschaftliche Stellung...

David O. Selznick, der Produzent von „VOM WINDE VERWEHT“ präsentiert eine prachtvolle Leinwandversion des Romans von Leo Tolstoi. In der männlichen Hauptrolle sehen Sie Frederic March. Doch die Seele des Films ist eine nuancenreiche Greta Garbo, die mit dem Darstellerpreis der New Yorker Filmkritiker ausgezeichnet wurde.

DIENSTAG, 06.10.2021 UM 19.30 UHR IN DER FILMAGLERIE BAD FÜSSING